RC-Baustelle.de
Registrierung Mitgliederliste Suche Zur Startseite
RC-Baustelle.de » Modelle » Oldtimer » Kaelble Dreiradwalze » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kaelble Dreiradwalze
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kaelble Dreiradwalze
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo zusammen,

für meine Baustelle brauche ich auch eine Walze. Natürlich keinen aktuellen Walzenzug, sondern wie früher üblich eine statische Walze.

Bei der Vorbildsuche sind ein paar Muster direkt raus gefallen, da viele doch irgendwie sehr spielzeughaft aussehen. Persönlich für mich am schönsten sind die alten Kemna-Walzen, die Ruthemeyer aus den 50ern und natürlich die Kaelble. Eine Kaelble-Walze gibt es als 1:87 Modell von artitec (NL), zum Abmessen ist dieser Maßstab noch sehr gut zu gebrauchen.

Dateianhänge:
jpg KW-025.jpg (140,32 KB, 503 mal heruntergeladen)
jpg x-KW-Muster.jpg (142,29 KB, 492 mal heruntergeladen)


__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


11.12.2017 16:12 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo zusammen,

viel Platz ist hier nicht, der Rahmen ist z.B. nur 40mm breit. Fahrantrieb ist ein RB35:200, der die Hinterräder über ein Kegelradgetriebe Modul 1 antreibt.

Ein zweiter Rahmen trägt die Lagerung der Vorderwalze und den Lenkantrieb. Die beiden Rahmen müssen zwecks Reparatur der Komponenten trennbar ausgeführt werden.

Lenkantrieb wie beim Original über quer liegende Schnecke und Kegelradgetriebe von der Lenkkurbel.

Die 4 Walzen habe ich in Auftrag gegeben und hoffe, dass die bis Weihnachten vorliegen

Dateianhänge:
jpg KW-001.jpg (141,24 KB, 499 mal heruntergeladen)
jpg KW-003.jpg (143,23 KB, 491 mal heruntergeladen)
jpg KW-011.jpg (140 KB, 508 mal heruntergeladen)
jpg KW-008.jpg (145 KB, 491 mal heruntergeladen)
jpg KW-018.jpg (138 KB, 498 mal heruntergeladen)
jpg KW-024.jpg (140,12 KB, 496 mal heruntergeladen)


__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


11.12.2017 16:24 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
RE: Kaelble Dreiradwalze
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.084
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Wie schon auf Youtube gesagt, aber mit den Detailfotos nochmal so gut: Super!

Hat das Original auch ne Hinterachse ohne Diff?
Was ist denn da der Wendekreis? :-O
20.12.2017 22:57 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
RE: Kaelble Dreiradwalze
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Zitat:
Original von JensR
Wie schon auf Youtube gesagt, aber mit den Detailfotos nochmal so gut: Super!

Hat das Original auch ne Hinterachse ohne Diff?
Was ist denn da der Wendekreis? :-O


die hatten ein Differential, ich werde hier das so machen, dass die Walzen hinten nicht fest auf der Welle sitzen, sondern mit halber Umdrehung frei laufen können.

__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


21.12.2017 20:40 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
RE: Kaelble Dreiradwalze
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.084
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hört sich gut, an, so hast Du bei Steigungen trotzdem guten Gripp!
23.12.2017 23:02 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo zusammen,


die Schlappen sind da

Dateianhänge:
jpg KW-029.jpg (143 KB, 306 mal heruntergeladen)
jpg KW-030.jpg (143 KB, 299 mal heruntergeladen)
jpg KW-031.jpg (142,44 KB, 298 mal heruntergeladen)
jpg KW-032.jpg (145 KB, 304 mal heruntergeladen)


__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


05.01.2018 16:34 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Christian   Zeige Christian auf Karte
Administrator


images/avatars/avatar-131.jpg

Dabei seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.790
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: Regensburg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Schönes Teil was du da wieder baust top

__________________
MFG

Christian

Alles außer CAT ! Zunge raus
_______________________________________________
http://www.youtube.com/user/954Litronic?feature=mhee
05.01.2018 18:09 Christian ist offline E-Mail an Christian senden Beiträge von Christian suchen Nehmen Sie Christian in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Zitat:
Original von Christian
Schönes Teil was du da wieder baust top


Danke Christian, passt halt gut zu meinem Fuhrpark

__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


09.01.2018 21:01 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo zusammen,

die beiden vorderen Walzen sind kugelgelagert im seitlich kippbaren Drehschemel eingebaut. Die Hinterräder sind mit der Antriebswelle über Mitnehmerstifte verbunden. Da hier kein Differential eingebaut ist, gibt das etwas Radversatz bei Kurvenfahrt.

Dateianhänge:
jpg KW-035.jpg (141,28 KB, 250 mal heruntergeladen)
jpg KW-036.jpg (144,50 KB, 249 mal heruntergeladen)
jpg KW-037.jpg (137,24 KB, 253 mal heruntergeladen)


__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


09.01.2018 21:04 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
jurgen   Zeige jurgen auf Karte
Routinier


Dabei seit: 06.09.2006
Beiträge: 304
Maßstab: 1:16
Wohnort: Mexiko

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Schönes Stück.
Sind die Walzen aus dem Vollen gedreht?
Was wiegt das Modell?

Gruss Jurgen
10.01.2018 20:00 jurgen ist offline E-Mail an jurgen senden Homepage von jurgen Beiträge von jurgen suchen Nehmen Sie jurgen in Ihre Freundesliste auf
Christian   Zeige Christian auf Karte
Administrator


images/avatars/avatar-131.jpg

Dabei seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.790
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: Regensburg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Cooles Teil und das mit den Mitnehmer ist auch gut. großes Grinsen

__________________
MFG

Christian

Alles außer CAT ! Zunge raus
_______________________________________________
http://www.youtube.com/user/954Litronic?feature=mhee
10.01.2018 20:35 Christian ist offline E-Mail an Christian senden Beiträge von Christian suchen Nehmen Sie Christian in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Zitat:
Original von jurgen
Schönes Stück.
Sind die Walzen aus dem Vollen gedreht?
Was wiegt das Modell?

Gruss Jurgen


Ja, die sind aus dem Vollen gedreht. Wiegt aktuell 3 Kg

__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


12.01.2018 16:14 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Zitat:
Original von Christian
Cooles Teil und das mit den Mitnehmer ist auch gut. großes Grinsen


Das hat sich hier so ergeben, für die wenigen Kurvenfahrten dürfte das genügen

__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


12.01.2018 16:15 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo zusammen,

die Abstreifer habe ich ebenfalls eingebaut, eine Feder aus Stahldraht drückt diese auf die Bandagen. Die Walze erhält auch eine Bewässerung, zumindest hinter die Hinterräder, für vorne und das Vorderrad bau ich nur Attrappen ein.

Dateianhänge:
jpg KW-038.jpg (144,22 KB, 186 mal heruntergeladen)
jpg KW-042.jpg (145 KB, 193 mal heruntergeladen)
jpg KW-044.jpg (142,36 KB, 186 mal heruntergeladen)
jpg KW-045.jpg (144 KB, 185 mal heruntergeladen)
jpg KW-046.jpg (142,38 KB, 187 mal heruntergeladen)
jpg KW-039.jpg (143,37 KB, 186 mal heruntergeladen)


__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Seilbagger: 12.01.2018 16:19.

12.01.2018 16:19 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo zusammen,

den Bügel des Drehschemels habe ich jetzt optisch verbessert. Dazu wurde ein weiteres Blech aufgelötet und ein "Rettungsbügel" eingesetzt. Dieser wird benötigt, falls die Walze mal abrutscht. Ebenso kann man beim Auffahren auf den Tieflader mit der Seilwinde nachhelfen.

Die vordere Walze hat auch ihre Abstreifer erhalten, diese sind pendelnd am Rahmen befestigt und werden links und rechts mit Zugfedern gegen die Bandage gedrückt. Die Ketten ersetze ich wahrscheinlich noch durch feinen Federstahldraht.

Stellprobe auf dem Tieflader und vor allem Fotos im Tageslicht musste auch mal sein.

Dateianhänge:
jpg KW-047.jpg (141,24 KB, 160 mal heruntergeladen)
jpg KW-048.jpg (144 KB, 162 mal heruntergeladen)
jpg KW-049.jpg (144,23 KB, 165 mal heruntergeladen)
jpg KW-050.jpg (144 KB, 163 mal heruntergeladen)
jpg KW-051.jpg (145 KB, 162 mal heruntergeladen)


__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


13.01.2018 16:55 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo zusammen,


der Drehschemel kann durch lösen einer einzigen Schraube abgenommen werden. Das ist u.a. wichtig, weil nur durch abnehmen des Drehschemels der Akku gewechselt werden kann. Die Drehwelle selber ist in zwei Kugellagern gelagert. Das Lager im Rahmen erhielt oben noch einen kurzen Abschnitts eines 10mm Rohres, welches dann ringsrum durch abfließenden Stabilit-Kleber seine konische Form erhielt. Die Vorderseite selber wurde mit einem Blech verschlossen und die Lücken ebenfalls mit Stabilit zu gespachtelt und anschließend alles verschliffen. Nach Auftrag der ersten Grundierung sieht es fast so aus wie ein Stahlgußteil. Am Kühler habe ich noch Material abgenommen und ein Lochblech eingesetzt. Am vorderen schrägen Rahmenteil fehlt jetzt nur noch das Abschlussblech, damit man auch den Motor nicht mehr sieht.

Dateianhänge:
jpg KW-52.jpg (145 KB, 132 mal heruntergeladen)
jpg KW-53.jpg (140,46 KB, 127 mal heruntergeladen)
jpg KW-54.jpg (142 KB, 126 mal heruntergeladen)
jpg KW-55.jpg (145 KB, 126 mal heruntergeladen)


__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


17.01.2018 07:44 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo zusammen,

weitere Details eingebaut




1.Testfahrt im Freien:

https://www.youtube.com/watch?v=oMQ2L5sNYzI

Ich habe z.Z. keine Regler mehr da, deshalb einfach mal so.

Dateianhänge:
jpg KW-56.jpg (145 KB, 98 mal heruntergeladen)
jpg KW-57.jpg (142 KB, 96 mal heruntergeladen)
jpg KW-59.jpg (140,28 KB, 95 mal heruntergeladen)


__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


17.01.2018 20:48 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Themenstarter Thema begonnen von Seilbagger
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo zusammen,


hier gings natürlich auch weiter, viel war eh nicht mehr zu machen. Es fehlen noch ein paar kleine Details, vielleicht gibt's noch einen einfachen Aufreisser. Passt auch gerade noch so auf den Tieflader.

Dateianhänge:
jpg KW-062.jpg (145 KB, 56 mal heruntergeladen)
jpg KW-063.jpg (144 KB, 55 mal heruntergeladen)
jpg KW-064.jpg (143 KB, 55 mal heruntergeladen)
jpg KW-065.jpg (144,34 KB, 56 mal heruntergeladen)
jpg KW-066.jpg (144 KB, 56 mal heruntergeladen)


__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


12.04.2018 19:46 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Baustelle.de » Modelle » Oldtimer » Kaelble Dreiradwalze

Views heute: 56.960 | Views gestern: 101.290 | Views gesamt: 132.350.099

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Designed by MyGEN24.de & timo-reinelt.de | Convert by Synoxis