RC-Baustelle.de
Registrierung Mitgliederliste Suche Zur Startseite
RC-Baustelle.de » Modelle » Radlader » [1:14,5] Bruder Liebherr 574 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bruder Liebherr 574
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bruder Liebherr 574
Speedy_GL   Zeige Speedy_GL auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 25.12.2012
Beiträge: 40
Wohnort: Wermelskirchen

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Moin zusammen,

da ich schon etwas länger hier mit lese und jetzt auch seit kurzem bei den Funktionsmodellbauern gelandet bin möchte ich Euch mein erstes Projekt vorstellen.

Habe mich zum Einstieg in die Fubnktionsmodelle für den Bruder Radlader Liebehrr 574 entschieden da es hier einige vorgefertigte Sachen für den Umbau gibt und ich mich schon immer für RC- Baumschinen interessiert habe.
Da ich aber das meiste lieber selber bauen wollte (nennt sich ja Modellbau Augenzwinkern ) habe ich nur auf ein paar fertige Sachen von CTI (Zylinder inkl. Regler, Motoren inkl. Regler und Seitenplatten Vorderwagen) zurück gegriffen.
Der Rest ist in Eigenbau entstanden wobei hier alle Teile bis jetzt verschraubt sind und nichts geklebt ist!


Kurz vor Weihnachten ging es dann los mit dem Umbau...

Dateianhänge:
jpg IMG_1457.jpg (47 KB, 1.561 mal heruntergeladen)
jpg IMG_1458.jpg (55,04 KB, 1.526 mal heruntergeladen)
jpg IMG_1456.jpg (43,23 KB, 1.518 mal heruntergeladen)
jpg IMG_1460.jpg (55 KB, 1.503 mal heruntergeladen)
jpg IMG_1462.jpg (50 KB, 1.542 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20121213_234329.jpg (47 KB, 1.523 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß Volker

Mein Modell:
Liebherr Radlader L574

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Speedy_GL: 14.01.2013 10:00.

14.01.2013 09:27 Speedy_GL ist offline E-Mail an Speedy_GL senden Beiträge von Speedy_GL suchen Nehmen Sie Speedy_GL in Ihre Freundesliste auf
Speedy_GL   Zeige Speedy_GL auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 25.12.2012
Beiträge: 40
Wohnort: Wermelskirchen

Themenstarter Thema begonnen von Speedy_GL
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
und weiter gehts mit den Bildern Freude

Dateianhänge:
jpg IMG_1463.jpg (58,10 KB, 1.549 mal heruntergeladen)
jpg IMG_1467.jpg (54 KB, 1.523 mal heruntergeladen)
jpg IMG_1465.jpg (54,47 KB, 1.542 mal heruntergeladen)
jpg K1024_IMG_20130114_093345.jpg (94,22 KB, 1.564 mal heruntergeladen)
jpg K1024_IMG_20130114_093303.jpg (103 KB, 1.525 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß Volker

Mein Modell:
Liebherr Radlader L574
14.01.2013 09:41 Speedy_GL ist offline E-Mail an Speedy_GL senden Beiträge von Speedy_GL suchen Nehmen Sie Speedy_GL in Ihre Freundesliste auf
Speedy_GL   Zeige Speedy_GL auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 25.12.2012
Beiträge: 40
Wohnort: Wermelskirchen

Themenstarter Thema begonnen von Speedy_GL
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
am 2.01.13 war es dann soweit...der Radlader ist funktionstüchtig Cool
Testfahrt

und gestern habe ich am Innenraum angefangen...

Dateianhang:
jpg K1024_IMG_20130113_183154.jpg (84,08 KB, 1.494 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß Volker

Mein Modell:
Liebherr Radlader L574

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Speedy_GL: 14.01.2013 09:45.

14.01.2013 09:43 Speedy_GL ist offline E-Mail an Speedy_GL senden Beiträge von Speedy_GL suchen Nehmen Sie Speedy_GL in Ihre Freundesliste auf
Speedy_GL   Zeige Speedy_GL auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 25.12.2012
Beiträge: 40
Wohnort: Wermelskirchen

Themenstarter Thema begonnen von Speedy_GL
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ach ja, falls jemand Interesse an der Amaturentafel hat, darf er sich gerne bei mir melden.

Wer kann mir denn verraten welche Funktion die hinteren Scheinwefer in der Motorhaube haben? Sind das Rückfahrscheinwerfer oder Arbeitsscheinwerfer?

Dateianhang:
jpg l,bbae97d7-be2e-4d28-809a-8faac9c68948_6.jpg (63,06 KB, 1.479 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß Volker

Mein Modell:
Liebherr Radlader L574

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Speedy_GL: 14.01.2013 10:03.

14.01.2013 09:56 Speedy_GL ist offline E-Mail an Speedy_GL senden Beiträge von Speedy_GL suchen Nehmen Sie Speedy_GL in Ihre Freundesliste auf
Actros-Fan   Zeige Actros-Fan auf Karte
Routinier


images/avatars/avatar-910.jpg

Dabei seit: 28.02.2011
Beiträge: 302
Maßstab: 1:8
Wohnort: Goslar

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Erstmal ein freudiges Hallo in dieser Runde!

Zum zweiten: Hat das kleine Teilchen mehr Kraft als ich vermutet hätte!Herz

Zum dritten: Das sind Arbeitsscheinwerfer, die im Normalfall ständig leuchten. Meist zusammen mit denen am Kabinendach. Für Rückwärtsfahren ist nomalerweise ein Piepser/Warnton bei Liebherr verbaut!

__________________
Harzliche Grüße von Andreas
14.01.2013 12:14 Actros-Fan ist offline E-Mail an Actros-Fan senden Beiträge von Actros-Fan suchen Nehmen Sie Actros-Fan in Ihre Freundesliste auf
Baggerkalle
Foren Gott


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 02.11.2007
Beiträge: 7.818
Maßstab: ---

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ja geht gut der kleine . Kann man da was an gewicht rein packen . Der scheint ein weing zu leicht zu sein .

Gruß kalle

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Baggerkalle: 14.01.2013 13:02.

14.01.2013 12:29 Baggerkalle ist offline E-Mail an Baggerkalle senden Beiträge von Baggerkalle suchen Nehmen Sie Baggerkalle in Ihre Freundesliste auf
Speedy_GL   Zeige Speedy_GL auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 25.12.2012
Beiträge: 40
Wohnort: Wermelskirchen

Themenstarter Thema begonnen von Speedy_GL
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ah ok, das hatte ich so auch vermutet das die Leuchten im Heck Arbeitscheinwerfer sind da hinten an der Fahrerkabine keine sind!
Gewicht kommt noch....erstmal muss ich noch die Beleuchtung einbauen und dann mal gucken was an Platz noch über bleibt aber normal ist im Kontergewicht noch reichlich Platz!

Ja Kraft hat er genug sowohl beim fahren als auch beim heben.
Beim fahren ist allerdings das Problem mit der Traktion da die Bruder Reifen ziemlich hart sind, aber erstmal müssen die reichen.
Nur dieses Plastikhubgerüst geht mal garnicht! Da muss ich demnächst mal ran wenn der Rest fertig ist!

Hier ist übrigens mein Spielplatz bei mir zu Hause Cool :

Dateianhang:
jpg K800_Bild 033.jpg (142,18 KB, 1.469 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß Volker

Mein Modell:
Liebherr Radlader L574

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Speedy_GL: 14.01.2013 13:16.

14.01.2013 13:14 Speedy_GL ist offline E-Mail an Speedy_GL senden Beiträge von Speedy_GL suchen Nehmen Sie Speedy_GL in Ihre Freundesliste auf
Speedy_GL   Zeige Speedy_GL auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 25.12.2012
Beiträge: 40
Wohnort: Wermelskirchen

Themenstarter Thema begonnen von Speedy_GL
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Kennt einer von Euch eine gute Adresse wo ich günstig Bleche lasern lassen kann und der die Teile dann noch verschickt?
Bin da grade was am konstruieren Augenzwinkern
was wird das wohl fröhlich ?

Dateianhang:
jpg K800_Schnellwechsler.jpg (47 KB, 1.402 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß Volker

Mein Modell:
Liebherr Radlader L574

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Speedy_GL: 15.01.2013 10:15.

15.01.2013 10:06 Speedy_GL ist offline E-Mail an Speedy_GL senden Beiträge von Speedy_GL suchen Nehmen Sie Speedy_GL in Ihre Freundesliste auf
Actros-Fan   Zeige Actros-Fan auf Karte
Routinier


images/avatars/avatar-910.jpg

Dabei seit: 28.02.2011
Beiträge: 302
Maßstab: 1:8
Wohnort: Goslar

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Schau mal bei Cutworks rein.

__________________
Harzliche Grüße von Andreas
15.01.2013 11:51 Actros-Fan ist offline E-Mail an Actros-Fan senden Beiträge von Actros-Fan suchen Nehmen Sie Actros-Fan in Ihre Freundesliste auf
Speedy_GL   Zeige Speedy_GL auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 25.12.2012
Beiträge: 40
Wohnort: Wermelskirchen

Themenstarter Thema begonnen von Speedy_GL
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Die Seite sieht gut aus top Danke fröhlich

__________________
Gruß Volker

Mein Modell:
Liebherr Radlader L574
15.01.2013 12:11 Speedy_GL ist offline E-Mail an Speedy_GL senden Beiträge von Speedy_GL suchen Nehmen Sie Speedy_GL in Ihre Freundesliste auf
rudolfthomas   Zeige rudolfthomas auf Karte
Mitglied


images/avatars/avatar-903.jpg

Dabei seit: 22.08.2010
Beiträge: 26
Maßstab: 1:14,5

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Zitat:
Original von Speedy_GL
Kennt einer von Euch eine gute Adresse wo ich günstig Bleche lasern lassen kann und der die Teile dann noch verschickt?
Bin da grade was am konstruieren Augenzwinkern
was wird das wohl fröhlich ?


Ich glaube, dass du in dieser Darstellung die Schaufel nicht mehr einkippen kannst!!

__________________
Danke für eure Hilfe!
Greenhorn Thomas
Liebherr 574
15.01.2013 14:03 rudolfthomas ist offline E-Mail an rudolfthomas senden Beiträge von rudolfthomas suchen Nehmen Sie rudolfthomas in Ihre Freundesliste auf
Speedy_GL   Zeige Speedy_GL auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 25.12.2012
Beiträge: 40
Wohnort: Wermelskirchen

Themenstarter Thema begonnen von Speedy_GL
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Mh, wo hast du bedenken?

Dateianhänge:
jpg K800_Schnellwechsler.jpg (23 KB, 1.363 mal heruntergeladen)
jpg K800_Schnellwechsler2.jpg (24,08 KB, 1.348 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß Volker

Mein Modell:
Liebherr Radlader L574
15.01.2013 15:10 Speedy_GL ist offline E-Mail an Speedy_GL senden Beiträge von Speedy_GL suchen Nehmen Sie Speedy_GL in Ihre Freundesliste auf
Mkuu Tomasi
Foren As


Dabei seit: 24.03.2010
Beiträge: 91
Maßstab: 1:12
Wohnort: Finkenwerder

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Super! Bin immer wieder überrascht, was man sinnvolles aus den Bruder-Modellen zaubern kann. Hält der Kunststoff den das bisschen Erde nicht? Ich hatte mir beim Filmgucken eher Sorgen um die Schaufel gemacht.
15.01.2013 16:08 Mkuu Tomasi ist offline E-Mail an Mkuu Tomasi senden Beiträge von Mkuu Tomasi suchen Nehmen Sie Mkuu Tomasi in Ihre Freundesliste auf
benman22
Haudegen


images/avatars/avatar-1106.jpg

Dabei seit: 25.03.2008
Beiträge: 531
Maßstab: 1:12
Wohnort: braunschweig

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo und herzlich Willkommen hier bei uns......

toller Umbau deines Laders......... Augen rollen

Kann mich dem Vorredner nur anschließen.....Super gemacht und in so kurzer Zeit...... Herz

Mich interessieren dein Achsen, wie hast du sie gebaut ?


MfG Benny
15.01.2013 16:34 benman22 ist offline E-Mail an benman22 senden Beiträge von benman22 suchen Nehmen Sie benman22 in Ihre Freundesliste auf
Speedy_GL   Zeige Speedy_GL auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 25.12.2012
Beiträge: 40
Wohnort: Wermelskirchen

Themenstarter Thema begonnen von Speedy_GL
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Der Bruder Kunststoff ist recht stabil!Um die Schaufel mache ich mir keine Sorgen.
Wo ich denke das es zu Problemen kommen könnte ist das Hubgerüst! Bei einseitiger Belastung auf der Schaufelcke verdreht sich das ganz schön und irgendwann wird mit Sicherheit das eine oder andere Auge ausreißen...also wird irgendwann noch ein Alu-Hubgerüst verbaut und das Kontergewicht hinten erhöht Augenzwinkern .

Die Achsen bestehen aus Alurohren mit 25 mm Innendurchmesser und darin verbaut sind je 2 Getriebmotoren mit 25mm (ich meine mit 120 U/min) die jeweils mit einer Schraube eingeklemmt sind.
Die 25 mm Motoren findet man leider eher selten...meine sind von CTI
Gibt die auch bei Ebay China. Hab die da allerdings nicht bestellt da ich nicht 4 Wochen auf die Motoren warten wollte und keinen Zoll zahlen wollte Augenzwinkern
http://stores.ebay.de/JYHZB/25GA-/_i.htm...d=p4634.c0.m322

Dateianhang:
jpg K800_IMG_20130115_174927.jpg (56,15 KB, 1.313 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß Volker

Mein Modell:
Liebherr Radlader L574
15.01.2013 18:01 Speedy_GL ist offline E-Mail an Speedy_GL senden Beiträge von Speedy_GL suchen Nehmen Sie Speedy_GL in Ihre Freundesliste auf
Hawkwind
Kaiser


images/avatars/avatar-815.jpg

Dabei seit: 15.11.2011
Beiträge: 1.223
Maßstab: ---
Wohnort: Oberhausen

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Zitat:
Original von Speedy_GL

Die 25 mm Motoren findet man leider eher selten...meine sind von CTI
Gibt die auch bei Ebay China. Hab die da allerdings nicht bestellt da ich nicht 4 Wochen auf die Motoren warten wollte und keinen Zoll zahlen wollte Augenzwinkern
http://stores.ebay.de/JYHZB/25GA-/_i.htm...d=p4634.c0.m322


LOL, wo bekommt CTI die her??
Ich habe meine auch direkt aus China bezogen. Der Preis war ca. 8,70 €
je Motor, incl. Versand, als Briefpost per Einschreiben. Angegeben waren auch 4-6 Wochen Lieferzeit.
Tatsächlich waren die Motoren nach 10 Tagen da.
Wenn die Motoren per Luftfracht versendet werden, fällt die Einfuhrumsatzsteuer an. Warum auch immer. verwirrt
Zoll ist bei mir nicht angefallen, wegen dem geringen Warenwert. Zollamtlich befreit. winker keine-kohle

__________________
Gruß
Felix
Aussen Farbe, innen Krach..feddisch ist der Hanomach großes Grinsen
Bruder
17.01.2013 23:51 Hawkwind ist offline E-Mail an Hawkwind senden Homepage von Hawkwind Beiträge von Hawkwind suchen Nehmen Sie Hawkwind in Ihre Freundesliste auf
Hawkwind
Kaiser


images/avatars/avatar-815.jpg

Dabei seit: 15.11.2011
Beiträge: 1.223
Maßstab: ---
Wohnort: Oberhausen

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ach ja, die Getriebe haben eine 4mm Antriebswelle.
Diese sollte durch ein zusätzliches Lager auf der Bronzebüchse, am Getriebe,
entlastet werden, welches in die Nabe greift.
Das heißt Nabe ausdrehen. großes Grinsen

Dateianhang:
jpg IMG_0726-kl.jpg (67 KB, 1.285 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß
Felix
Aussen Farbe, innen Krach..feddisch ist der Hanomach großes Grinsen
Bruder

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hawkwind: 18.01.2013 00:08.

17.01.2013 23:57 Hawkwind ist offline E-Mail an Hawkwind senden Homepage von Hawkwind Beiträge von Hawkwind suchen Nehmen Sie Hawkwind in Ihre Freundesliste auf
Speedy_GL   Zeige Speedy_GL auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 25.12.2012
Beiträge: 40
Wohnort: Wermelskirchen

Themenstarter Thema begonnen von Speedy_GL
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Moin, das mit der Radnabe habe ich bereits gemacht Augenzwinkern War auch mein erster Gedanke!
Hab zwar kein Foto wo man das direkt sieht aber man kann hier gut erkennen das die Nabe mit einem minimalen Spalt direkt am Getriebe sitzt.

Dateianhang:
jpg IMG_1457.jpg (47 KB, 1.261 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß Volker

Mein Modell:
Liebherr Radlader L574
18.01.2013 08:36 Speedy_GL ist offline E-Mail an Speedy_GL senden Beiträge von Speedy_GL suchen Nehmen Sie Speedy_GL in Ihre Freundesliste auf
Blaubär
Haudegen


Dabei seit: 17.12.2007
Beiträge: 559
Maßstab: 1:10
Wohnort: Bergisch Gladbach

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo,
ist da was bei ,was passen könnte ?

http://www.anghuber.de/produkte/index.ph...riebemotore-c-6

Gruß,
Christian
18.01.2013 10:02 Blaubär ist offline E-Mail an Blaubär senden Beiträge von Blaubär suchen Nehmen Sie Blaubär in Ihre Freundesliste auf
Speedy_GL   Zeige Speedy_GL auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 25.12.2012
Beiträge: 40
Wohnort: Wermelskirchen

Themenstarter Thema begonnen von Speedy_GL
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
also die CTI Motoren haben 12 v !Die Untersetzung passt auch nicht.

__________________
Gruß Volker

Mein Modell:
Liebherr Radlader L574
18.01.2013 10:31 Speedy_GL ist offline E-Mail an Speedy_GL senden Beiträge von Speedy_GL suchen Nehmen Sie Speedy_GL in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Baustelle.de » Modelle » Radlader » [1:14,5] Bruder Liebherr 574

Views heute: 67.584 | Views gestern: 95.101 | Views gesamt: 134.502.830

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Designed by MyGEN24.de & timo-reinelt.de | Convert by Synoxis