RC-Baustelle.de
Registrierung Mitgliederliste Suche Zur Startseite
RC-Baustelle.de » Modelle » Alles andere was sonst nirgends reinpasst » [1:8] interessantes Projekt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen interessantes Projekt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
interessantes Projekt
Sandokahn   Zeige Sandokahn auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-456.jpg

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 3.782
Maßstab: 1:8
Wohnort: Lichte

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Beim heutigen Youtuben bin ich über folgendes gestolpert :

http://www.youtube.com/watch?v=vGZu3UGk_6U&feature=related

Da es die Geräte wohl nie "in Echt" geben wird könnte man ja mal sowas bauen , damit die Mining-Bagger mal nen richtigen Partner zum Spielen bekommen .

__________________
Grüße Sandro

Ihr Modell, Meine Mission!

Und ganz wichtig : KLICK

Mein Youtube-Kanal : KLICK

Meine Homepage
13.11.2011 23:14 Sandokahn ist offline E-Mail an Sandokahn senden Homepage von Sandokahn Beiträge von Sandokahn suchen Nehmen Sie Sandokahn in Ihre Freundesliste auf
RE: interessantes Projekt
Kette1zu8   Zeige Kette1zu8 auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-710.gif

Dabei seit: 24.08.2011
Beiträge: 2.218
Maßstab: 1:10
Wohnort: Bayern

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
man hätte auch viel mehr modellbauerische Freiheit, da man ja "nur eine Animation" nachbaut.

__________________
Gruß, Markus

Liebherr R984 Litronic im Bau, M1:10
13.11.2011 23:25 Kette1zu8 ist offline E-Mail an Kette1zu8 senden Beiträge von Kette1zu8 suchen Nehmen Sie Kette1zu8 in Ihre Freundesliste auf
Sandokahn   Zeige Sandokahn auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-456.jpg

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 3.782
Maßstab: 1:8
Wohnort: Lichte

Themenstarter Thema begonnen von Sandokahn
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Problem wären schon mal die Reifen 271 mm Durchmesser und 82 mm Breite das ergibt eine ca. Modellhöhe von einem 3/4 Meter und geschätzte 2,30 Meter Länge . Augen rollen

__________________
Grüße Sandro

Ihr Modell, Meine Mission!

Und ganz wichtig : KLICK

Mein Youtube-Kanal : KLICK

Meine Homepage

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sandokahn: 13.11.2011 23:34.

13.11.2011 23:33 Sandokahn ist offline E-Mail an Sandokahn senden Homepage von Sandokahn Beiträge von Sandokahn suchen Nehmen Sie Sandokahn in Ihre Freundesliste auf
RE: interessantes Projekt
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.084
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Den habe ich auch gesehen.
Aber ganz ehrlich: Digital kann jeder, gespielt wird auf'm Platz.
(Sage ich als bekennender Simulant und CADler.)

> man hätte auch viel mehr modellbauerische Freiheit, da man ja "nur eine Animation" nachbaut.

Bau halt ohne Vorbild, haste noch mehr Freiheit. Nur die Physik setzt Dir Grenzen. großes Grinsen


> Problem wären schon mal die Reifen 271 mm Durchmesser und 82 mm Breite das ergibt eine ca. Modellhöhe von einem 3/4 Meter und geschätzte 2,30 Meter Länge . Augen rollen

Klingt nach nem Problem des Maßstabs großes Grinsen
13.11.2011 23:51 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
Kette1zu8   Zeige Kette1zu8 auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-710.gif

Dabei seit: 24.08.2011
Beiträge: 2.218
Maßstab: 1:10
Wohnort: Bayern

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
hätt ich doch nen größeren Bagger bauen sollen...

ETF Mining Trucks

__________________
Gruß, Markus

Liebherr R984 Litronic im Bau, M1:10
13.11.2011 23:52 Kette1zu8 ist offline E-Mail an Kette1zu8 senden Beiträge von Kette1zu8 suchen Nehmen Sie Kette1zu8 in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.084
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Will ja kein Spielverderber sein, aber soooooo neu ist das ja nun auch wieder nicht:

http://www.kresscarrier.com/

Mehrere Fahrzeuge zusammen zu schalten ist auch nicht soooo neu:

https://www.google.com/search?q=letourneau+electric+digger


Und es gibt ja Alternativen zu den bestehenden Trucks, außer dem Kress, nämlich Sattelzüge:

http://www.kador.com.au/prdhaul.htm
http://myfactoryrep.com/InfoSheets/GCI/mining_truck.aspx
u.a.m.

Aber ich stimme der Prämisse trotzdem zu, dass die aktuellen Konzepte prinzipbedingte Schwächen haben.
14.11.2011 00:31 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
Baggerkalle
Foren Gott


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 02.11.2007
Beiträge: 7.816
Maßstab: ---

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo den baut schon einer in Holland traurig Aber wie groß ???
14.11.2011 05:01 Baggerkalle ist offline E-Mail an Baggerkalle senden Beiträge von Baggerkalle suchen Nehmen Sie Baggerkalle in Ihre Freundesliste auf
Sandokahn   Zeige Sandokahn auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-456.jpg

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 3.782
Maßstab: 1:8
Wohnort: Lichte

Themenstarter Thema begonnen von Sandokahn
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Zitat:
Original von Baggerkalle
Hallo den baut schon einer in Holland traurig Aber wie groß ???

Verdammt ...


Aber interessant wär so ein Teil allemal schon allein die Ansteuerung der Achsen ,oder besser gesagt Radträger Herz


Naja erst mal muß mein Holzlaster und dann kommt ein Bagger der auf jeden Fall in Rot Weiß Dunkelgrau erscheinen wird Herz

__________________
Grüße Sandro

Ihr Modell, Meine Mission!

Und ganz wichtig : KLICK

Mein Youtube-Kanal : KLICK

Meine Homepage
15.11.2011 00:46 Sandokahn ist offline E-Mail an Sandokahn senden Homepage von Sandokahn Beiträge von Sandokahn suchen Nehmen Sie Sandokahn in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.084
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ja, die Lenkung wäre schon interessant - schön Elektronik und Mechanik fröhlich

Glaube aber nicht, dass man die Aufhängung so hinbekommen wird.
Vielleicht über einen Lagesensor? An jedem Träger sitzt dann ein Poti. Feine Regelung fröhlich
15.11.2011 01:15 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
Sandokahn   Zeige Sandokahn auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-456.jpg

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 3.782
Maßstab: 1:8
Wohnort: Lichte

Themenstarter Thema begonnen von Sandokahn
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Neee würde ich hydropneumatisch machen .

__________________
Grüße Sandro

Ihr Modell, Meine Mission!

Und ganz wichtig : KLICK

Mein Youtube-Kanal : KLICK

Meine Homepage
15.11.2011 01:55 Sandokahn ist offline E-Mail an Sandokahn senden Homepage von Sandokahn Beiträge von Sandokahn suchen Nehmen Sie Sandokahn in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.084
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Und da kommst Du ohne Regelung aus? Augenzwinkern
15.11.2011 02:49 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo zusammen,

über dieses Video bin ich auch schon mal gestolpert. Man frägt sich natürlich, welcher Mining Betrieb eine solche Fahrbahn hat. Die großen Muldenkipper haben nicht umsonst nur 2 Achsen. Der Terex-Dreiachser ist sang- und klanglos verschwunden.

Das was man sich hier mit Fahrbahnunterhaltung sparen würde, frisst anschließend die Reparatur und Wartung mehr als auf.

Ich glaub das erst, wenn wirklich mal einer fährt. großes Grinsen

__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Seilbagger: 15.11.2011 19:42.

15.11.2011 19:41 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Uwe P.   Zeige Uwe P. auf Karte
Kaiser


images/avatars/avatar-633.jpg

Dabei seit: 05.11.2006
Beiträge: 1.169
Maßstab: 1:12
Wohnort: Oberhausen/NRW

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo !

hab ich auch schon gesehen.In 1:8 etwas groß,aber in 1:12 oder 1:14

wäre das ein riichtig schönes Teil.

Abgesehen von der Mechanik könnte ich mir vorstellen den

Achsausgleich hydraulisch mit einseitig wirkenden Zylindern

zu realisieren.Das geht sehr gut ! Zumindest bei meinen

Kranen.



Gruß

__________________
Uwe P. www.youtube.com/watch?v=d7i4BvxV-G4
15.11.2011 19:50 Uwe P. ist offline E-Mail an Uwe P. senden Beiträge von Uwe P. suchen Nehmen Sie Uwe P. in Ihre Freundesliste auf
Kette1zu8   Zeige Kette1zu8 auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-710.gif

Dabei seit: 24.08.2011
Beiträge: 2.218
Maßstab: 1:10
Wohnort: Bayern

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
genau, so wie bei Radbagger. Müsste da aber nicht eine Achse starr sein?

__________________
Gruß, Markus

Liebherr R984 Litronic im Bau, M1:10
15.11.2011 20:07 Kette1zu8 ist offline E-Mail an Kette1zu8 senden Beiträge von Kette1zu8 suchen Nehmen Sie Kette1zu8 in Ihre Freundesliste auf
Uwe P.   Zeige Uwe P. auf Karte
Kaiser


images/avatars/avatar-633.jpg

Dabei seit: 05.11.2006
Beiträge: 1.169
Maßstab: 1:12
Wohnort: Oberhausen/NRW

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Der Radsatzsausgleich über die Zylinder muss natürlich hintereinander

in Gruppen verschaltet sein.Sonst legt sich das Modell auf die Seite Augenzwinkern



Gruß

__________________
Uwe P. www.youtube.com/watch?v=d7i4BvxV-G4

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Uwe P.: 15.11.2011 20:15.

15.11.2011 20:14 Uwe P. ist offline E-Mail an Uwe P. senden Beiträge von Uwe P. suchen Nehmen Sie Uwe P. in Ihre Freundesliste auf
Kette1zu8   Zeige Kette1zu8 auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-710.gif

Dabei seit: 24.08.2011
Beiträge: 2.218
Maßstab: 1:10
Wohnort: Bayern

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Verschaltet man da alle Räder einer Seite miteinander? So das alle Räder Druck bekommen, wenn eines gehoben wird?

__________________
Gruß, Markus

Liebherr R984 Litronic im Bau, M1:10
15.11.2011 20:23 Kette1zu8 ist offline E-Mail an Kette1zu8 senden Beiträge von Kette1zu8 suchen Nehmen Sie Kette1zu8 in Ihre Freundesliste auf
Uwe P.   Zeige Uwe P. auf Karte
Kaiser


images/avatars/avatar-633.jpg

Dabei seit: 05.11.2006
Beiträge: 1.169
Maßstab: 1:12
Wohnort: Oberhausen/NRW

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Habe beim Vierachser vier Gruppen geschaltet.

Bei diesem Fünfachs(Radpaar)er fröhlich könnte man auch vier

Gruppen,z.B. die zwei ersten und die restlichen drei Seitenweise

zusammen schalten.

__________________
Uwe P. www.youtube.com/watch?v=d7i4BvxV-G4
15.11.2011 20:26 Uwe P. ist offline E-Mail an Uwe P. senden Beiträge von Uwe P. suchen Nehmen Sie Uwe P. in Ihre Freundesliste auf
Kette1zu8   Zeige Kette1zu8 auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-710.gif

Dabei seit: 24.08.2011
Beiträge: 2.218
Maßstab: 1:10
Wohnort: Bayern

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ah ja, ein hydraulischer Achsausgleich ähnlich einer Boogie-Achse.

__________________
Gruß, Markus

Liebherr R984 Litronic im Bau, M1:10
15.11.2011 20:33 Kette1zu8 ist offline E-Mail an Kette1zu8 senden Beiträge von Kette1zu8 suchen Nehmen Sie Kette1zu8 in Ihre Freundesliste auf
Hawkwind
Kaiser


images/avatars/avatar-815.jpg

Dabei seit: 15.11.2011
Beiträge: 1.223
Maßstab: ---
Wohnort: Oberhausen

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ich würde die 10 Achsen zu einer Gruppe verschalten.
Hebt dich eine Achse an, erhöht sich der Druck auf die restlichen 9 Achsen
und das Ding bleibt grade.

Ansonsten haben die Ihr Fahrgestell schwer von Scheuerle, Goldhofer & Co. abgekupfert.
http://www.etftrucks.eu/Innovations/Axle-Configuration/

__________________
Gruß
Felix
Aussen Farbe, innen Krach..feddisch ist der Hanomach großes Grinsen
Bruder

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hawkwind: 19.11.2011 14:00.

19.11.2011 13:57 Hawkwind ist offline E-Mail an Hawkwind senden Homepage von Hawkwind Beiträge von Hawkwind suchen Nehmen Sie Hawkwind in Ihre Freundesliste auf
Uwe P.   Zeige Uwe P. auf Karte
Kaiser


images/avatars/avatar-633.jpg

Dabei seit: 05.11.2006
Beiträge: 1.169
Maßstab: 1:12
Wohnort: Oberhausen/NRW

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
wenn Du nicht aus Oberhausen wärst,würde ich jetzt aber

meckern Zunge raus .

Eine Gruppe geht nicht,das Fahrzeug würde sich in eine Richtung

neigen.Du brauchst schon min. vier Gruppen.


Gruß

__________________
Uwe P. www.youtube.com/watch?v=d7i4BvxV-G4
19.11.2011 14:07 Uwe P. ist offline E-Mail an Uwe P. senden Beiträge von Uwe P. suchen Nehmen Sie Uwe P. in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Baustelle.de » Modelle » Alles andere was sonst nirgends reinpasst » [1:8] interessantes Projekt

Views heute: 87.848 | Views gestern: 106.541 | Views gesamt: 134.240.467

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Designed by MyGEN24.de & timo-reinelt.de | Convert by Synoxis