RC-Baustelle.de
Registrierung Mitgliederliste Suche Zur Startseite
RC-Baustelle.de » Modelle » Alles andere was sonst nirgends reinpasst » [1:12] Pistenraupe » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (12): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Pistenraupe
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Jo, ich wollte das Bodenblech dem Motor anpassen, alles dann einmal mit Moosgummi umwickeln und dann festzurren. Die Kettenspannung stell ich trotzdem über Langlöcher ein, dann ändert sich nichts an der Lage (bleiben gerade und stellen dich nicht schräg) der Motoren. Die Sind zwar im Dauerbetrieb, aber 2 Schellen sind stabiler als vorne eine Motorklemme, das Prinzip bleibt ja gleich. Damit sollte das Problem gelöst sein. Also ab in Keller Bagger lackieren...

__________________
Grüße Fabian
23.09.2011 19:05 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
So sieht dann letztendlich die Lösung meines Klemmenproblems aus. Ein Forumskollege von der Raupefraktion hat mir geholfen. Noch mal Danke Michi! (vielleicht meldet er sich ja hier auch mal an Augenzwinkern )
Geklemmt wird jetzt direkt an der Abtriebswelle, so habe ich einen kleinen Hebelarm, praxiserprobt ist das ganze schon an anderen Raupen. Feheln nur noch die anderen Teile, Material ist gestern bestellt worden.

Dateianhang:
jpg DSC00867.jpg (101,44 KB, 384 mal heruntergeladen)


__________________
Grüße Fabian
28.09.2011 21:26 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Was gibt`s zu sehen? Eine entkernte Raupe, einen Haufen voll alter Raupenteile, Geländer für die Karosserie und noch mehr Chaos. Sollte doch für jeden was dabei sein, oder großes Grinsen Am meisten Spaß haben die Halterungen gemacht. Zum Einsatz kam ein Karamelisierer aus der Küche, da waren die Teile ruck zuck fertig gelötet. Definitiv schneller als mit nem Kolben Zunge raus
Die Tage geht`s dann los mit dem Einbau der 2 Getriebestränge. Blöd nur das der Skidder jetzt auch parallel ansteht. Vielleicht schaffe ich beides zusammen, wenn nicht kommt die Raupe später. Ich will vor dem ersten Schnee noch rücken Augenzwinkern

Dateianhänge:
jpg DSC00880.jpg (101 KB, 362 mal heruntergeladen)
jpg DSC00881.jpg (97 KB, 358 mal heruntergeladen)
jpg DSC00882.jpg (99,14 KB, 358 mal heruntergeladen)
jpg DSC00883.jpg (98,27 KB, 360 mal heruntergeladen)


__________________
Grüße Fabian
11.10.2011 20:02 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.084
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
> Karamelisierer

Wie bitte?!
11.10.2011 20:03 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Kleiner "Flammenwerfer" aus der Küche. Naja, als Vater den mitgebracht hat hat er komischer weise nie den Weg in die Küche gefunden...
Hab die Rohre einfach zusammengehalten (Schraubstock das Lange Teil, mit ner Zange den Fuß), ein Stückchen Lötzinn in den Fuß gelegt und von außen dann flammbiert Cool Das schöne daran ist, das das Lötzinn größtenteils innen drin bleibt und so alles schön sauber und bombenfest wird!

__________________
Grüße Fabian
11.10.2011 20:12 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.084
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Die nehmen nen Brenner, um Zucker zu karamelisieren?!
Hardcore Küche!
11.10.2011 20:24 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
Menck154
Tripel-As


images/avatars/avatar-725.jpg

Dabei seit: 19.03.2010
Beiträge: 224
Maßstab: 1:14,5

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo Fabian

Die Pistenraupe schaut sehr gut aus.

__________________
mit freundlichen Grüßen

Frank
12.10.2011 20:16 Menck154 ist offline E-Mail an Menck154 senden Beiträge von Menck154 suchen Nehmen Sie Menck154 in Ihre Freundesliste auf
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Dann warte mal wie die fertig aussehen wird großes Grinsen Alles was ich bis jetzt gemacht habe, kommt zurück in den Schrank oder wird direkt wiederverwertet. Nur die teile vom Schild können bleiben. traurig Hauptsache das Ding wird bis zum Winter fahrbereit!

__________________
Grüße Fabian
13.10.2011 12:48 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.084
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Es ist bereits Oktober.
Will Dich aber nicht unter Druck setzen.
...
Noch nicht.
...
großes Grinsen
13.10.2011 13:01 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Naja, ich will auch noch dieses Jahr rücken gehen, bevor Schnee liegt. Eigentlich sogar noch Ende des Monats. Da ist der wirkliche Druck angst

__________________
Grüße Fabian
13.10.2011 13:16 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
RobiTobi   Zeige RobiTobi auf Karte
Routinier


images/avatars/avatar-428.jpg

Dabei seit: 26.04.2009
Beiträge: 314
Wohnort: Herdecke

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Sehr schön, Fabian,

da bekomme ich glatt Lust meine Graupner Pistenraupe zu optimieren. Danke für die Inspiration.

Viel Spaß

Tobias

__________________
Herz Radlader O&K L25
13.10.2011 17:28 RobiTobi ist offline E-Mail an RobiTobi senden Homepage von RobiTobi Beiträge von RobiTobi suchen Nehmen Sie RobiTobi in Ihre Freundesliste auf
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Da hast du doch mit einem Graupner Bully die besten Voraussetzungen smile Und das du bauen kannst sieh man ja ein deinem Radlader Augenzwinkern

__________________
Grüße Fabian
13.10.2011 17:42 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ist zwar nur ein Bild, dafür erkennt man das Prinzip der Lagerung. An den Rohrenden sind jeweils Kugellager mit Bund drin, in der Mitte ist das Mittellager zu sehen. Auch an beiden Enden kugelgelagert. Desweiteren habe ich die Motorplatten, eine Platte um den Motorraum von der Elektronik zu trennen (Öl und Fett muss ja nicht überall sein) und eine Platte für die Schildbefestigung gebaut und geklebt. Der Auspuff ist auch fertig, wenn er auch eher zum Karosserieteil gehört.
Hoffe das ich morgen oder Montag alles befestigen kann, dann kommt auch die Kette dran. Bilder gibt`s dann auch mehr. So furchtbar viel wie es aussieht ist es eigentlich nicht mehr. Dafür ist es hier umso wichtiger alles genau fluchtent zu montieren, damit die Achsen leichtgängig laufen.

Dateianhang:
jpg DSC00904.jpg (100 KB, 243 mal heruntergeladen)


__________________
Grüße Fabian

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kawoom: 15.10.2011 22:02.

15.10.2011 21:57 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Heute wieder den halben Tag im Keller verbracht. Dafür sind jetzt die Motoren an ihrer Stelle und ich kann mich den weniger schwierigen Sachen widmen. Das Platzangebot ist in alle Richtungen komplett ausgeschöpft! Nach oben gibt es keinen Millimeter Luft mehr, die Ketten kommen auch perfekt an den Wänden vorbei. Vorne bei der Elektronik wird es auch ganz schön eng!
Nicht wundern das die Motoren abgeklebt sind. Aber bei den Aluspänchen und dem Rest ist das sicherer! Morgen geht`s wohl an die Boden- und Heckverkleidung und an die Trennplatte zwischen Motor und Elektronik.

Dateianhänge:
jpg DSC00905.jpg (104 KB, 227 mal heruntergeladen)
jpg DSC00906.jpg (99,16 KB, 221 mal heruntergeladen)
jpg DSC00907.jpg (88 KB, 222 mal heruntergeladen)
jpg DSC00908.jpg (102,17 KB, 221 mal heruntergeladen)


__________________
Grüße Fabian
16.10.2011 21:00 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.084
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hm - wieviel Platz hast Du denn nach oben raus? Und was sagt der Schwerpunkt?
16.10.2011 21:06 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Der Schwerpunkt liegt immer noch tief genug, der Akku ist ja auch auf Höhe des unteren Motors.
Schwerpunkt längst liegt mit Akku leicht nach hinten versetzt, mit Schild wohl wieder leicht nach vorne. Das hohe Gewicht im Vergleich zu der Standardraupe muss das Laufwerk max. 2 Winter aushalten, dann wird das auch komplett umgebaut. Später soll noch ein Glättbrett oder sogar eine Schneefräse kommen, dann liegt der Schwerpunkt wieder hinten.

Oben auf den Motor kommt noch eine dünne Moosgummiplatte damit der Lack nicht abgekratzt wird und direkt drauf die Karo. Sollte der Motor zu heiß werden lass ich mir was einfallen, sollte aber nicht der Fall sein.

__________________
Grüße Fabian
16.10.2011 21:14 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
André PB 300
Jungspund


Dabei seit: 01.06.2011
Beiträge: 21
Maßstab: 1:10
Wohnort: Oberhausen

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo,

wenn du mal fragen haben solltest, dann melde dich mal Augen rollen

Grüße André

www.pistenraupen-funktionsmodel.de.tl

__________________
Grüße André


[URL=http://www.pistenraupen-funktionsmodel.de.tl]
21.10.2011 21:01 André PB 300 ist offline E-Mail an André PB 300 senden Homepage von André PB 300 Beiträge von André PB 300 suchen Nehmen Sie André PB 300 in Ihre Freundesliste auf
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Weiter geht`s. Ein Teil der Karosserie ist bis auf das lackieren fertig. Die oberen Leisten dienen einerseits als Schneeschutz, andererseits liegt die Karo vorne und hinten auf (hab doch noch Luft zum Motor). Die Leisten waren mal 20 x 20er Aluprofile, waren so aber leider zu breit. Mussten dann auf 15 x 20 geschliffen werden. Hätte ich das von Hand machen müssen, dann hammer hammer hammer
Bald steht das Problemkind an, das Kettenrad. Geplant ist, dass Rad auf 15mm aufzubohren und auf eine Stahlhülse zu kleben. Die Hülse hat eine M4er Bohrung für eine Madenschraube. Am Kettenrad stehen gute 3Nm an, das könnte also Probleme geben. Habe jetzt überlegt, noch eine weitere und längere Madenschraube in die Hülse zu setzen und diese dann quasi als Passfeder zu benutzen (alles zusätzlich mit UHU Endfest 300 verklebt). Sollte dann wohl eine Saison halten, oder?

Dateianhänge:
jpg DSC00915.jpg (87 KB, 163 mal heruntergeladen)
jpg DSC00916.jpg (99,48 KB, 160 mal heruntergeladen)
jpg DSC00917.jpg (98,32 KB, 163 mal heruntergeladen)
jpg DSC00918.jpg (99,28 KB, 161 mal heruntergeladen)


__________________
Grüße Fabian

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kawoom: 23.10.2011 21:19.

23.10.2011 21:18 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
Kawoom   Zeige Kawoom auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-1114.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.002
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

Themenstarter Thema begonnen von Kawoom
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hab heute mal wieder was neues ausprobiert. Die neue Akkukiste besteht wieder aus ABS Platten, doch in der letzten oder vorletzten Truckmodell hab ich was von ABS kleben mit Aceton gelesen. Kannte ich bis zu dem Zeitpunkt noch nicht. Muss sagen, klappt gut! Die Oberfläche ist jetzt zwar teilweise rau, aber die Kiste steckt eh in der Raupe im Motorraum drin, sieht man also nicht.
Morgen guck ich mal wie feste das Zeug dann auch ist. Mit ein bisschen mehr Erfahrung lässt sich bestimmt auch eine schönere Oberfläche erzielen und ich kann so Karosseriearbeiten machen.

Dateianhang:
jpg DSC00919.jpg (104 KB, 145 mal heruntergeladen)


__________________
Grüße Fabian
26.10.2011 19:58 Kawoom ist online E-Mail an Kawoom senden Beiträge von Kawoom suchen Nehmen Sie Kawoom in Ihre Freundesliste auf
Sandokahn   Zeige Sandokahn auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-456.jpg

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 3.782
Maßstab: 1:8
Wohnort: Lichte

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Kleiner Tipp wenn du Das Aceton in ne flache Schale kippst und dann die Kante eintunkst lässt sich das besser dosieren als wenn du die Brühe drüber kippst.

__________________
Grüße Sandro

Ihr Modell, Meine Mission!

Und ganz wichtig : KLICK

Mein Youtube-Kanal : KLICK

Meine Homepage
26.10.2011 20:17 Sandokahn ist offline E-Mail an Sandokahn senden Homepage von Sandokahn Beiträge von Sandokahn suchen Nehmen Sie Sandokahn in Ihre Freundesliste auf
Seiten (12): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Baustelle.de » Modelle » Alles andere was sonst nirgends reinpasst » [1:12] Pistenraupe

Views heute: 88.255 | Views gestern: 106.541 | Views gesamt: 134.240.874

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Designed by MyGEN24.de & timo-reinelt.de | Convert by Synoxis